Citroën 2CV

Der Citroën 2CV (französisch deux chevaux, „zwei Pferde“), in Deutschland und Österreich üblicherweise Ente und in der Schweiz Döschwo genannt, war ein populäres Modell des Automobilherstellers Citroën mit einem luftgekühlten Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor und Frontantrieb.

Zwischen Sommer 1949 und Mitte 1990 wurden 3.868.631 viertürige Limousinen und 1.246.335 Lieferwagen („Kastenente“) hergestellt. Von 1960 bis 1968 (und 1971) wurden 694 Stück der Sahara-Ausführung „4×4“ mit zwei Motoren und Allradantrieb gebaut, die 1958 vorgestellt worden war und auch „Bimoteur“ genannt wurde.

 

La Citroën 2 CV (pour « deux chevaux »), familièrement appelée Deuche ou Deudeuche, est une voiture populaire française produite par Citroën entre le 7 octobre 1948 et le 27 juillet 1990.

Quelle: Wikipedia

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 12 von 32 gesamt

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 12 von 32 gesamt

  • Versand
  • Online Bezahlung
  • Bezahlung im Geschäft